Business-Netzwerke sind bei der täglichen Personalarbeit nicht mehr wegzudenken. Über Jahre haben sie sich etabliert und stellen immer wieder neue Updates bereit. Einer ihrer Major Player ist LinkedIn. Wir haben uns auf Spurensuche begeben und uns die historische Entwicklung der Karriereplattform und ihrer Funktionen mal etwas genauer angesehen.

Auf den Spuren von LinkedIn

Wissen Sie, wann die erste LinkedIn-Anzeige online ging? Genau vor 14 Jahren! Seitdem hat sich bei dem Karriereportal so einiges getan. Nicht nur der Feed, der Algorithmus oder die Interaktionen wurden neu gedacht, sondern auch die Anzeigen. Nach der Einführung der Display Ads dauerte es ganze drei Jahre, bis neue Formate ihren Weg in die HR-Welt gefunden haben. 2008 wurden die ersten Textanzeigen geschaltet, bis dann 2012 die LinkedIn-Ads-API eingeführt wurde. Ein Jahr später hieß es: Startschuss für das wohl beliebteste Anzeigenformat „Sponsored Content“. Für knapp 26 Milliarden USD kaufte Microsoft LinkedIn im Jahr 2016. Von da an kündigte das Unternehmen immer wieder Neuerungen der Plattform an: LinkedIn Sponsored InMail, LinkedIn Conversion Tracking, Lead-Generation-Anzeigen, Videoanzeigen und den neuen Kampagnenmanager.

Effizient werben

Mit 610 Millionen Mitgliedern weltweit gehört LinkedIn definitiv zu den führenden Business-Netzwerken, das auch Sie für Ihre Personalarbeit nutzen sollten. Doch welche Werbemöglichkeiten stehen Ihnen auf der Plattform eigentlich zur Verfügung? Ob Sie nun Entscheidungsträger, Influencer oder Jobsuchende ansprechen wollen – LinkedIn bietet Ihnen verschiedene Optionen, um Ihre individuelle Zielgruppe zu erreichen.

Sponsored Content: Sie wollen Werbung schalten, wo sie wirklich jeder sehen kann? Mit Sponsored Content erreichen Sie Ihre Zielgruppe direkt im LinkedIn-Feed. Gemeinsam finden wir heraus, welche Ihrer Inhalte sich besonders gut dafür eignen.

Display Ads: Bannerwerbung mit einer breiten Palette an Medientypen! Was Ihnen diese Methode noch bringt, besprechen wir gern persönlich mit Ihnen.

Text Ads: Manchmal braucht es gar nicht viel, um Aufmerksamkeit zu erzeugen. Wann eine kurze Überschrift, ein kleiner Text und ein passendes Bild völlig ausreichend sind, wissen unsere Berater.

Video Ads: Ein Video sagt oft mehr als tausend Worte. Mit uns setzen Sie Bewegtbild richtig ein – in allen Phasen Ihres Recruitingprozesses.

Dynamic Ads: LinkedIn-Mitglieder persönlich und individualisiert ansprechen! Gern besprechen wir mit Ihnen, welche Lösung für Sie am besten funktioniert.

Sponsored InMail: Persönliche Nachrichten steigern die Conversion! Wir zeigen Ihnen, wann es sich lohnt, Ihre Zielgruppe ganz gezielt anzusprechen.

Wir helfen gern

Mit uns holen Sie das Beste aus LinkedIn raus. Wenn Sie zu diesem Thema Unterstützung brauchen, beraten wir Sie gern. Sprechen Sie uns an:

Maike Kelling, mke@ds-media-team.de, 040 526788-28

Kristian Skoczynski, ksk@ds-media-team.de, 040 526788-35

 

Autorin: Julia Kück

Titelbild: pexels.com